KOMÖDIE IM DUNKELN: Andine Pfrepper, Benno Schulz, Foto: Jochen Quast

Langwieriger Kurzschluss

Es wird Frühling, Schneeglöckchen sprießen und die Sonne ist warm genug für das erste Eis im Freien. Die perfekte Zeit also, um sich auch mal einen leichten und lustigen Abend zu gönnen: Mit „Komödie im Dunkeln“ lud das Theater Regensburg am Samstag zur Komödien-Premiere ins große Haus am Bismarckplatz, wo die Springbrunnen vor der Tür bestimmt bald wieder sprudeln dürfen.

Spielzeit_park

Klarheit?! Die neue Spielzeit am Theater Regensburg

Es fing gut an – mit Sonnenschein im Park. Das war dem Wettergott zu viel Frohsinn für März und so erzitterte der Theaterpavillion im Herzogspark schließlich doch noch unter Wind und Regen. Der guten Laune unterm Zelt tat dies keinen Abbruch und mit allerlei Frotzeleien stellten Jens Neundorff von Enzberg und seine Spartenleiter das Programm der nächsten Spielzeit am Theater Regensburg vor.